Hohe Schlüsselblume (Primula elátior)

© Foto: Elke Fischer

 

Die ausdauernde krautige Pflanze gehört zur Gattung der Primeln. Im Gegensatz zur Echten Schlüsselblume, die nur in trockenen Wiesen, Gebüsch und lichten Wäldern zu finden ist, erscheint die Hohe Schlüsselblume als einer der ersten Frühlingsboten bereits ab März auf feuchten Wiesen, am Bachrand oder im Auwald.

Quellen: Wikipedia und “Was blüht denn da?”